Begleite auf Augenhöhe und genieße Deinen leichten, freudvollen Arbeitsalltag

Eliminiere Dein geprägtes Erziehungsbild aus Deinem Kopf und lebe durch Bedürfnisorientierung und Respekt Deinen wunder-vollen Arbeitsalltag.

Erkennst Du Dich hier "teilweise" wieder?


Kinder häufig noch zu "erziehen", ständig in den Widerstand und in den Konflikt zu gehen kostet viel Energie und laugt Dich aus?

Du bist Dir unsicher ob Du gerade die Kinder wirklich in allen Situationen adäquat begleitest? Ihnen das Vorbild bist, dass Du sein möchtest?

Du zweifelst manchmal an Deinen "Erziehungsmethoden" oder denen, die im Team gelebt werden?
Was, wenn ein Kind sich gar nicht entschuldigen muss bei "unerwünschtem Verhalten"? Was, wenn es gar kein unerwünschtes Verhalten gibt? Ein Kind, dass sich entschuldigen muss, ist "falsch"/ minderwertig, wenn es dies nicht tut. Es lernt, dass es nicht "richtig" ist und nur Liebe/ Anerkennung wert ist, wenn es "funktioniert", wie es von ihm erwartet wird. Was, wenn ein Kind einfach bedingungslos geliebt wird und nicht erst etwas leisten, werden oder funktionieren muss, um Liebe und Anerkennung wert zu sein?

Du würdest gerne anders, doch was werden die Kollegen/innen von Dir denken? Du zweifels noch Dich mit Bedürfnisorientierung, mehr Respekt und Achtsamkeit im Team einzubringen?

Du fühlst Dich unwohl beim Gedanken Deine eigenen Werte zu verraten, in dem Du anders handelst? Die Kinder erziehst, anstatt zu begleiten?

Was, wenn Du für Dich und Deine Werte einstehst?

Helga Maria Rein
Expertin für Bedürfnisorientierung
Syst. Eltern- und Erziehungsberaterin
Staatl. anerkannte Erzieherin

Vital-Therapeutin®

Von mir für Dich


In über 20 Jahren Bewusstseinswachstum (Persönlichkeitsentwicklung) habe ich gelernt, dass es mehr braucht als nur positiv denken. Erst als ich erkannt habe, dass meine/unsere negativen frühkindlichen Prägungen mein volles Potenzial, meine Fähigkeiten und Talente einsperren/ begrenzen, konnte ich beginnen wirklich frei ICH selbst zu sein ohne Manipulation im Kopf. Daraufhin habe ich aus vielen bestehenden Methoden quasi meinen Masterplan erstellt zur Auflösung negativer Glaubenssätze, um meine/Deine Herzenswahrheit/ Träume zu leben.
Ich war 2003-2021 selbst als "Erzieherin" tätig. In allen Positionen, Krippe, Kindergarten-/ Schülerhort und in der Jugendhilfe als soz.päd. Familienherlferin habe ich Kinder mit meinem Herzen studiert. Ich lernte viele pädagogische Ansätze/Konzepte sowie die "schwarze Trickkiste der Pädagogik" kennen. In dieser Zeit fand ich für mich heraus, dass ein bestimmtes Erziehungsbild in uns tief geprägt ist, welches es zu hinterfragen und aufzulösen gilt.
Ich bin/sehe mich als Mentorin für bewusste Pädagogen, Expertin für Kita- und Schulalltags-harmonie. Und begleite Dich ggf. dabei erfolgreich Deine negativen frühkindlichen Prägungen zu überkommen und/oder Dir mit der achtsamen/ bedürfnisorientierten Begleitung von Kindern Dein leichtes TraumBerufsLEBEN zu erschaffen.

Zu diesem Zweck habe ich das Seminar "Bedürfnisorientierte Begleitung" entwickelt

HIER lernst Du Dein negativ geprägtes Erziehungsbild (mit dem wir uns häufig selbst innerlich noch maßregeln und erziehen) loszulassen, DEINEN Weg der achtsamen Begleitung zu definieren, um mit den Dir anvertrauten Kindern täglich gemeinsam in Liebe zu wachsen.

Bewusstsein über geprägtes Erzieh- ungsbild schaffen

Dein Bewusstsein - egal wo Du Dir Veränderung wünschst, sie kann nur eintreten, wenn Du Dir bewusst bist, wo Du ansetzen darfst. Ich zeige Dir den Unterschied zwischen Erziehung und Begleitung auf, damit Du Dich für DEINEN Weg entscheiden kannst und Dich vielleicht auch nicht länger "unbewusst" innerlich selbst verurteilst und erziehst. Damit kannst Du Dir bewusst mehr Leichtigkeit und Freude in Deinen Alltag ziehen.

Kommunikation als Türöffner

Wir schauen und gemeinsam unsere Kommunikations-muster an - nur wenn Du verstanden hast, wo "Gewalt" in der Kommunikation beginnt, kannst Du es für Dich ändern und damit Deine Arbeit nachhaltig wohlwollend verändern. Ich erkläre Dir, wie Du durch bewusste Kommunikation ein friedvolles Miteinander, das von Respekt geprägt ist, erschaffen kannst.

Bedürfnisorientierte Begleitung

Du stimmst mir sicher zu, dass Kinder lediglich Begleitung brauchen?! Am Gras brauchst Du schließlich auch nicht zu ziehen, damit es wächst.
Ich gebe Dir einen riesen Methodenkoffer an die Hand, mit dem Du Kinder in wirklich jeder Situation achtsam und bedürfnisorientiert begleiten kannst. Gerne zeige ich Dir wie Du die Balance zwischen den Vorgaben/erwachsenen Bedürfnissen und den Bedürfnissen der Kinder hältst, um Deine "Macht" nicht unnötig auszuspielen und trotzdem die Verant-wortung zu tragen.

Bildung / Angebote

Gemeinsam arbeiten wir den Begriff "Bildung" heraus und welche gigantischen Chancen unser natürlicher Wachstumstrieb birgt.
Ich vermittle Dir von Herzen gerne mit welcher Rolle Du für die Kinder der größtmögliche Beitrag bist. Was, wenn Du auf dieser Basis DEINE individuelle Rolle findest, die Dir entspricht und Dich erfüllt in Deinem Berufsalltag?

Wie könnte sich Deine achtsame Begleitung auswirken?

  • emotionale Situationen und Konflikte lösen sich von allein oder durch Dein Zutun meist sehr schnell auf 
  • schimpfen und übergriffige Kommunikation war gestern, jetzt ist Dein Arbeitsalltag von Respekt und einer wertschätzenden, wohlwollenden Kommunikation geprägt
  • Du bist bei den Kindern vollkommen anerkannt und beliebt, sie vertrauen Dir als Gleichgesinnten alles an
  • Du kommst gerne zur Arbeit und liebst es Dich täglich Deinen eigenen Themen zu widmen und gemeinsam, wertfrei mit den Kindern zu wachsen
  • die Dir anvertrauten Kinder fühlen sich stets gesehen und geliebt für ihr pures so SEIN, weil sie so sind, wie sie sind

Was sagen meine Teilnehmer/innen



Hallo, ich bin 38 und Mama von 2 wundervollen Mädels (6 Jahre & 6 Monate). Manchmal ist es auch etwas herausfordernd und nicht immer heiter Sonnenschein.
Ich bin im 12 Wochen Mentoring-Programm der lieben Helga und schätze ihre Arbeit sehr.
Ich finde es sehr hilfreich, dass sie ihre jahrelangen Erfahrungen mit uns teilt und alles ganzheitlich betrachtet. Sehr bedürfnisorientiert mit Blick auf alle Beteiligten. Dies gab mir auch nochmal Bestätigung im Umgang mit meinen Kindern und durch neue Methoden Sicherheit in emotionalen "Konflikt-situationen".
Ich fühle mich sehr gut aufgehoben und begleitet, konnte bereits nach kurzer Zeit Veränderungen an mir feststellen, die sich sehr positiv auf unser Familienleben auswirken und dafür bin ich überaus dankbar.
Daher kann ich Mentoring und Seminare bei der lieben Helga nur von Herzen allen, die mit Kindern zu tun haben empfehlen.

Sabine Lara'Ana

Teilnehmerin 12 Wochen Mentoring-Programm

Ohne Foto

Ich bin sehr froh und dankbar, dass ich ermutigt wurde, weiter an mir zu arbeiten.
Manchmal habe ich eine Durststrecke, obwohl ich spüre, dass ich weitere positiven Schritte gehe.
Dein erstelltes Workbook ist auch wirklich ganz toll. Es ist so positiv ausgerichtet und einfach und gut erklärt.
Du machst eine sehr wertvolle Arbeit!
Von Herzen das Beste!

Johanna

Workshopteilnehmerin

bekannt durch:

Ready?

Veränderung

geschieht NUR

durch Veränderung!

Offenheit neue

wege zu gehen...

© 2022 Helga Maria Rein    I   Datenschutz    I  Impressum